? 3d-junior.de Blog » Blog Archiv » Badmöbel für Kinder: So macht Waschen Spaß

Badmöbel für Kinder: So macht Waschen Spaß

Badezimmer sind für Kinder ein Ort, an dem sie oft positive oder negative Erfahrungen sammeln. Einige Kinder schreien beim Baden, andere Kinder lieben es und können gar nicht genug davon bekommen. Manche Kinder putzen sich abends gerne die Zähne, der Nächste versucht es zu vermeiden. Das Badezimmer kann aber für Kinder auch ein Ort voller positiver Erfahrungen sein, wenn es entsprechend eingerichtet ist.

Das Badezimmer und seine Tücken

Für Kinder hält ein Badezimmer oft einige Tücken bereit. Sie können häufig weder die Toilette noch das Waschbecken ohne fremde Hilfe erreichen. Das Bad sollte allerdings auch für Kinder komfortabel eingerichtet sein, denn für die Kleinsten gibt es häufig nichts Schöneres, als Dinge ohne Hilfe zu erledigen. Bei der Einrichtung des Badezimmers sollte zudem darauf geachtet werden, dass spitze Gegenstände, Reinigungsmittel oder Kosmetika von den Kindern nicht erreicht werden können. Es ist daher wichtig, das Bad nicht nur komfortabel, sondern auch sicher für die Kinder einzurichten.

Badmöbel für Kinder

Wichtig ist, dass die Kinder zumindest das Waschbecken oder die eigene Zahnbürste eigenständig erreichen können. Hierzu bietet sich ein stabiler Tritthocker an, der zudem auch bei Nässe rutschfest sein sollte. Ein eigenes kleines Regal, sowie es auch die Eltern haben, finden viele Kinder super. Hier können die eigenen Handtücher, ein Spiegel oder ein Kamm untergebracht werden, sodass sich die Kleinen selbst an ihren eigenen Badezimmerutensilien bedienen können. Für Kinder, die bei dem Toilettengang unsicher sind, empfehlen sich Klobrillen mit integriertem Aufsatz, der hoch oder heruntergeklappt werden kann. So sitzt es sich auch gleich bequemer.

Die Badewanne oder Dusche sollte zudem mit einer rutschfesten Matte bestückt werden, denn nichts ist schlimmer, als während des Planschens wegzurutschen und sich den Hinterkopf zu stoßen. Badmöbel für Kinder sind wichtig für die Kleinsten, denn nur so macht Waschen Spaß.

Hinterlasse einen Kommentar