Archiv für Februar, 2012

Kinderzimmer – Es spielt sich besser in geordneter Umgebung

Mode balklänningar i allmänhet köps av bara unga flickor whoe glädje på deras 15-årsjubileum. Reflekterande vår nuvarande ekonomi, fokuserar den här månaden om hur man får mer med mindre eller med andra ord, hur man blir en recessionista „Gästtalare Jill Keto, författare till inte fastna med din kjol Down:. A Practical flicka Recession Guide, kommer att vara på plats för att vara värd för evenemanget.
Den Modest Prom

http://www.dorutoma.ro/?p=54

http://brideyonline.blogspot.hk/2015/10/bedova-i-glamorous-korta-balklanningar.html

Ein Teppich fürs Kinderzimmer – Vor- und Nachteile

Bei der Einrichtung eines Kinderzimmers für kleinere Kinder spielt die Wahl des richtigen Bodenbelags meist eine wichtige Rolle. Da Kinder viel auf dem Boden spielen, sollte der Belag entsprechend weich, warm und leicht zu reinigen sein. Zudem muss er zur restlichen Einrichtung des Kinderzimmers passen. Sehr beliebt ist deshalb ein Teppich, der in sehr vielen Kinderzimmern aufzufinden ist. Doch was sind die genauen Vor- und Nachteile des Klassikers fürs Kinderzimmer? Read the rest of this entry »

Kinder und ihr Kleiderschrank

Ob Mädchentraum in Rosa oder Piratenzimmer: Zur Einrichtung des Kinderzimmers gehört neben einem Bett, diversen Aufbewahrungsmöglichkeiten und natürlich Spielzeug auch ein kindgerechter Kleiderschrank. Doch was macht einen guten Kinderkleiderschrank aus? Hier gibt es ein paar Hinweise, was der Schrank neben der Unterbringung der Kleider noch leisten muss. Read the rest of this entry »

Aus alt mach Neu – Restaurierte Kindermöbel

Kindermöbel müssen viel aushalten. Und irgendwann ist es dann soweit: der Lack ist ab, die Oberfläche fleckig und der geliebte Nachwuchs-Picasso hat seine Buntstifte ausgerechnet am Kleiderschrank ausprobiert. Letzter Ausweg Sperrmüll? Nicht so voreilig! Read the rest of this entry »