Posts Tagged ‘Kinderzimmer’

Weihnachtlich dekorieren mit Stoffresten

Tannenbäume, Adventskalender und Plätzchenduft: Diese und andere Dinge machen die Weihnachtszeit unter anderem zu der Jahreszeit, die für strahlende Kinderaugen sorgt. An allen Ecken leuchtet und glitzert es und draußen wird es weiß und geheimnisvoll. Diese Stimmung lässt sich auch im heimischen Kinderzimmer einfangen. Mit fantasievollen, selbst gemachten Dekorationen aus Textilien gelingt dies mit wenig Aufwand. Read the rest of this entry »

Geschwister-Zimmer einrichten: Tipps für die harmonische Raumgestaltung

Die Einrichtung des Kinderzimmers ist für viele Eltern etwas sehr Schönes. Doch wenn es sich bei dem Zimmer um ein Geschwisterzimmer handelt, sodass zwei Kinder gemeinsam untergebracht werden müssen, kann dies zu einigen Problemen führen. Die Interessen sind in der Regel so verschieden wie die Geschmäcker. Das Alter spielt hier eine wesentliche und wichtige Rolle – ebenso wie das Geschlecht. Read the rest of this entry »

Royales Kinderzimmer: Wie William und Kate einrichten

Bei den englischen Royals wird es bald Nachwuchs geben. Während William und Kate sich auf die Elternschaft vorbereiten, müssen sie alles für den neuen Prinzen oder die neue Prinzessin vorbereiten. Wie bei anderen, „normalen“ Eltern müssen auch sie eine Erstausstattung anschaffen, die ersten Pakete Windeln sowie Pflegeprodukte einkaufen und das zukünftige Kinderzimmer einrichten. Read the rest of this entry »

Hello Kitty, Disney Princess & Co.: Das perfekte Mädchen-Kinderzimmer

Wer seiner Tochter ein richtiges Prinzessinnenzimmer gestalten will, kommt an den niedlichen Figuren, wie Hello Kitty oder den Disney Princesses sowie an der Farbe Rosa kaum vorbei. Ein pinkfarbenes Paradies ist oft der Wunschtraum vieler Mädchen! Neben der Farbgestaltung sollte das „Traumkinderzimmer“ für ein Mädchen auch mit Dekodetails für Individualität sorgen. Besonders märchenhaft wirken zarte Vorhänge, an Fenstern aber auch am Bett und ebenso Kissen und Teppiche sorgen mit fröhlichen Tier- und Comicmotiven für Freude. Read the rest of this entry »

Kinderzimmer neu gestalten ist nicht schwer

Wenn Eltern für ihre Kinder persönlich das Kinderzimmer gestalten möchten, liegen sie meistens leicht daneben, denn Kinder haben meistens ihre eigenen Geschmack und vor allem Vorlieben sowie auch ganz spezielle Bedürfnisse. Daher ist es ratsam, dass Eltern ihren Nachwuchs bei der Gestaltung und Planung miteinbeziehen. Wichtig ist auch, dass Kinder genügend Raum haben zum Spielen und Toben und außerdem sollte im Kinderzimmer genügend Spielraum bieten, um die persönlichen eigenen Ideen mit einzubringen.

Kinderzimmer-einrichtenUm das neue Kinderzimmer nicht zu verbauen und dem Zimmer genügend Stauflächen zu erschaffen – bieten Schränke, Tische, Container und Regale viele Möglichkeiten. Und am besten sollten diese Stauwunder noch in knallbunten Farben sowie aus leichtem Kunststoff bestehen, denn nur so können diese von Kindern mühelos bewegt werden. Read the rest of this entry »

Farb- und Dekowahl fürs Kinderzimmer

Das Kinderzimmer gehört zu den Räumen in einem Haus oder einer Wohnung, die besonders viel Liebe fürs Detail bei der Gestaltung erfordern – denn schließlich muss sich das eigene Kind darin am wohlsten fühlen. Read the rest of this entry »

Accessoires und Dekoideen fürs Kinderzimmer

Eine Kinderzimmereinrichtung sollte vor allem praktisch und stabil sein, damit sie dem Bewegungsdrang von Kindern standhalten kann. Wohnlich werden die Zimmer der Kleinen aber erst mit den passenden Accessoires, Spielzeugen und Farben. Read the rest of this entry »

Mehr Wohnraum für den Familienzuwachs: Stressfrei umziehen

Steht Familienzuwachs an, müssen Eltern häufig feststellen, dass der vorhandene Wohnraum nicht mehr ausreicht, um allen Familienmitgliedern ein entspanntes, gemütliches Miteinander zu ermöglichen. Ein Umzug in eine größere Wohnung ist in diesem Fall oft unumgänglich. Read the rest of this entry »

Sitzsäcke für das Kinderzimmer

Die Gestaltung eines gemütlichen Wohlfühlzimmers für Kinder ist gar nicht so einfach. Ein wichtiges Element stellen auf jeden Fall die Sitzgelegenheiten dar. Neben einem ordentlichen Stuhl für den Schreibtisch sollte es auch einen Sitzplatz für die rekreativen Momente geben. Sehr gut zum Entspannen, Lesen und Konsolenspielen geeignet ist der Sitzsack. Durch die Füllung im Inneren kann der Sitzsack je nach Bedarf eine andere Form annehmen, somit können die Kleinen immer in der bequemsten Position sitzen. Ein weiterer Vorteil des Sitzsacks ist ganz klar, dass er leicht zu transportieren und zu verstauen ist, so wird eine vielseitige Nutzung des Sitzsacks ermöglicht. Read the rest of this entry »

Tipps: Umziehen mit Kindern

Die Motivationen für Familien umzuziehen, können vielfältig sein. Ob private oder berufliche Gründe, oder nur der Wunsch, die Kinder in einem kleinen Häuschen mit Garten aufwachsen zu sehen – Wichtig ist für die meisten Eltern, den Umzug so stressfrei wie möglich zu gestalten. Aber die ganze Familie unter einen Hut zu bringen ist schwierig. Schon bei der bei der Immobiliensuche und vor allem dann bei der Organisation des Umzugs kann einiges durcheinander gehen. Read the rest of this entry »